mz_logo

Gemeinden
Sonntag, 19. November 2017 7

Hemau/Langenkreith

Hemauer Herzen feierten eine Ü30 Party

Die Hemauer Herzen hatte vor einigen Tagen zu einer Ü30 Party beim Stodlwirt in Langenkreith

Seit 2016 engagieren sich die Mitglieder für Menschen in der Region. Foto: Popp

Hemau.Die Hemauer Herzen hatte vor einigen Tagen zu einer Ü30 Party beim Stodlwirt in Langenkreith eingeladen. Für Stimmung sorgte DJ Tschalko. Der Eintritt war frei. Spenden für einen wohltätigen Zweck nahmen die Hemauer Herzen aber gerne an. Die Vorsitzende des im 2016 gegründeten Vereins ist Irmgard Brandl, ihre Stellvertreterin ist Sandra Reibenspies. Dem Verein gehören aktuell rund 50 Mitglieder an. Die Hemauer Herzen verstehen sich als Hilfs- und Förderverein, sie wollen Kindern und älteren Menschen zur Seite stehen. Das kann eine Spende sein oder gemeinsam verbrachte Zeit, denn „Zeit ist wertvoll“, so Brandl. Alle Spenden gehen an hilfsbedürftige aus der Region. Wer Mitglied werden möchte, kann sich bei Irmgard Brand unter Tel. (0171) 7 02 30 13 melden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht