mz_logo

Gemeinden
Sonntag, 17. Dezember 2017 5

Ermittlungen

Fünf Einbrüche im Landkreis Regensburg

Die Polizei Neutraubling sucht nach Vorfällen in Köfering, Neutraubling, Tegernheim und Obertraubling nach den Tätern.

Mehrer als 2000 Euro Schaden entstand bei den Einbrüchen, wegen denen nun die Polizei um Zeugenhinweise bittet. Foto: Armin Weigel, dpa

Neutraubling.Die Polizeiinspektion Neutraubling sucht Zeugen zu fünf Einbrüchen, die vermutlich seit Donnerstagnachmittag im Süden des Landkreises verübt worden waren. In Köfering stiegen Unbekannte zwischen Donnerstag, 15 Uhr, und Freitag, 14.30 Uhr in eine Wohnung Am Bahndamm ein. Dafür hebelten sie ein Kassettenglas der Terrassentüre auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand stahlen die Einbrecher jedoch nichts. Jedoch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Am Freitag zwischen 12.30 Uhr und 14 Uhr warf dann in der Köferinger Schulstraße ein Unbekannter ein Badezimmerfenster ein. Offenbar wurde der Täter aber durch den Eigentümer gestört und gelangte daher nicht in das Gebäude. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 250 Euro.

Einbruch auf Ex-Truppenübungsplatz

Auch in Tegernheim scheiterte ein Einbrecher: Zwischen Mittwoch und Sonntag hatte er versucht, die massive Haustür eines Mehrfamilienhauses in der Lutherstraße aufzuhebeln. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro. In Obertraubling stiegen Unbekannte zwischen Donnerstag, 14 Uhr, und Freitag, 14 Uhr, in zwei Dienstgebäude des ehemaligen Truppenübungsplatzes ein und durchwühlten sie. Die Höhe des Diebstahlschadens ist noch unklar, der Sachschaden beläuft sich auf 1200 Euro.

Am Sonntag zwischen 3.30 Uhr und 13 Uhr brachen Unbekannte in eine Gaststätte am St.-Michael-Platz in Neutraubling ein. Sie drangen durch die Hintertür in das Lokal ein und entwendeten einen Laptop sowie das Bargeld aus dem Spiel- und Zigarettenautomaten. Der Sachschaden an der Türe beträgt ca. 500 Euro. Der Diebstahlsschaden ca. 1.000 Euro. Zeugen sollen sich bei der Polizeiinspektion Neutraubling unter der Tel. Nr. (0 94 01) 93 02-0 melden.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region finden Sie hier.

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Regensburg finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht