mz_logo

Gemeinden
Samstag, 23. September 2017 21° 3

Interview

Blick von Regensburg nach Wörth

In der Domstadt schaut man auf Wörth, wo es schon seit 30 Jahren einen kunterbunten Faschingszug gibt.

Trixi Hermann-Müller

Wörth.Trixi Hermann-Müller ist die Präsidentin der vor einem Jahr gegründeten Regensburger Faschingsgesellschaft Narragonia, die den Fasching in der Domstadt neu beleben will. Sie kennt aber auch den Wörther Fasching bestens und will mit den Narradonen kooperieren.

Frau Hermann-Müller, wie könnten Sie sich eine Zusammenarbeit mit den Wörther Faschingsanhängern vorstellen?

Trixi Hermann-Müller: Persönlich kennen wir uns aber noch nicht. Ich hoffe, dass wird bald einmal geschehen. Wir werden versuchen, beim Wörther Faschingszug mitzumachen. Ich denke, dass wir mit einer Abordnung dort sein werden. Vom Wörther Fasching haben wir ja schon viel gehört. Ich finde es ganz super, dass es in der kleinen Stadt eine Gesellschaft gibt, die die Faschingsfahne hoch hält.

Welche Eigenschaften sollte ein Prinzenpaar mitbringen?

Es sollte im Idealfall natürlich hübsch sein. Je schöner das Paar ist und je mehr Ausstrahlung es hat, umso besser wirken die Tänze und Auftritte. Das strahlt auch auf die Garde aus. Das Publikum lässt sich dann auch schnell anstecken. Die Majestäten stehen damit sogar über dem Präsidenten.

Was haben die Regensburger mit dem Wörther Faschingszug gemeinsam?

Nun, die Narragonia wird 2016 erstmals wieder in Regensburg einen Faschingszug veranstalten. Wir werden natürlich den Kontakt zu den Sarchinger und Wörthern suchen, um mit anderen Gesellschaften und natürlich auch der Regensburger Lusticania einen Gaudiwurm auf die Beine zu stellen. Wir sind mit 168 Jahren die älteste Faschingsgesellschaft in ganz Bayern.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht