mz_logo

Regensburg-Land
Dienstag, 21. November 2017 7

Freizeit

Spiele für die ganze Familie

Der Arbeitskreis Kultur organisiert einen Spielenachmittag alter Art.

PFATTER.. Der Arbeitskreis Kultur der Gemeinde Pfatter lädt am 24. September ab 13.30 Uhr zu einem vergnüglichen Nachmittag unter dem Motto „Alte Spiele neu entdeckt“ ein. Veranstaltungsort ist das Feuerwehrgelände an der Römerstraße.

Kindervergnügen der Vergangenheit wie Häuslhüpfen, „Schwarzer Mann“, Machet auf das Tor, Gummitwist, Esel wer hat dich getupft oder einfach nur Verstecken- oder Fangenspielen stehen auf dem Programm. Im Medienzeitalter geraten diese alten Spiele leider immer mehr in Vergessenheit. Aber in der Gruppe spielt es sich doch am Schönsten, Langeweile kommt hier nicht auf.

Vereine und Organisationen aus Pfatter ziehen an einem Strang und laden zu einem Spiele-Nachmittag für die ganze Familie ein. Nicht nur Kinder, auch die Erwachsenen dürfen sich an den Spielen beteiligen. Gefragt ist Kreativität, Geschicklichkeit und Ausdauer – der Spaß ist vorprogrammiert. Auch für das leibliche Wohl mit Kaffee, Kuchen, Bratwurstsemmeln und Getränken ist gesorgt, hier übernimmt die Feuerwehr Pfatter das Zepter. Und natürlich gibt es für jeden Teilnehmer eine kleine Belohnung. Damit der Tag nicht wieder ins Wasser fällt, ist auch ein Schlechtwetterprogramm eingeplant. Bei Regen finden Brettspiele wie Mensch-Ärgere-dich-nicht, Dame, Mühle, Halma und ähnliches im Gerätehaus statt. Wer von den Vereinen/Organisationen der Gemeinde Pfatter sich noch an der Aktion beteiligen will, ist eingeladen, sich bei Isabella Binder (09481/1224) zu melden. (lto)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht