mz_logo

Regensburg
Dienstag, 21. November 2017 5

Feuer

Auto beim Köwe-Center abgebrannt

Wegen eines technischen Defekts fing ein Pkw eines Regensburgers bei der Dr. Gesslerstraße zu brennen an.

Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Foto: Bastian Winter

Regensburg.Gerade noch rechtzeitig schaffte es ein 43-jähriger Regensburger aus seinem Auto. Am Freitagabend, 20. Oktober, gegen 20.40 Uhr ging sein Pkw in Flammen aus. Das berichtet die Polizei.

Laut Polizeikommissar Matthias Gröger stand das Auto auf Höhe der Dr. Gesslerstraße 41, als es anfing zu brennen. Ausgelöst wurde das Feuer laut Polizeibericht durch einen technischen Defekt. Schnell waren Feuerwehren vor Ort und löschten den Brand, das ausgelaufene Öl wurde vom Bauhof beseitigt.

Weitere Polizeimeldungen aus Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht