mz_logo

Regensburg
Sonntag, 19. November 2017 7

Wirtschaft

Deutsch-chinesischer Pakt für Techbase

Ein Abkommen zwischen Regensburg und der Partnerstadt Qingdao soll die Zusammenarbeit zweier Gründungszentren ausweiten.
Von Daniel Geradtz, MZ

Wang Bo, Wang Shuguang und Alexander Rupprecht (1. Reihe von links) unterzeichneten das Abkommen. Foto: mxg

Regensburg.Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und China waren laut dem Bundeswirtschaftsministerium zuletzt von zunehmender Bedeutung. Es bewertet den Markt wie folgt: „Deutschland ist mit Abstand Chinas größter europäischer Handelspartner und China war 2016 erstmals Deutschlands weltweit wichtigster Handelspartner.“ Auf Einladung der Stadt Regensburg besuchte am Dienstag eine achtköpfige Delegation aus der chinesischen Partnerstadt Qingdao die Techbase Regensburg, um eine gemeinsame Partnerschaftsvereinbarung zu unterzeichnen. Damit wollen die Techbase und das Technologiezentrum Qingdao Tianan Cyber Park die Zusammenarbeit im Bereich der Gründerförderung stärken.

Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH, die die Techbase betreibt, erklärte: „Wir freuen uns sehr über diese Kooperation. Gemeinsames Ziel ist, die Start-up-Ökosysteme beider Länder stärker zu vernetzen und die Internationalisierung zu vereinfachen.“ Der Mix aus Start-up-Unternehmen, Studenten, die ihre Ideen für einige Monate im sogenannten Coworking-Bereich umsetzen, und etablierten Firmen mache das besondere Ökosystem der Techbase aus. Zudem betonte Rupprecht, dass die Themengebiete der Innovationen und der Start-up-Unternehmen eine der Gemeinsamkeiten beider Partner sei.

Wang Shuguang, Generaldirektor des Qingdao Tianan Cyber Park, lobte die hohen technischen Standards in Deutschland. „In der Techbase haben sie große Erfahrungen, wie man Ideen entwickeln kann.“ Im Zuge der künftigen Zusammenarbeit sollen das Expertenwissen beider Seiten ausgetauscht werden.

Die Techbase

  • Gründung:

    Die Techbase wurde im April 2016 als Gründungszentrum eröffnet. Sie liegt unweit der Universität und der OTH auf dem Techcampus und ist aus dem IT-Speicher hervorgegangen.

  • Publikum:

    In dem Gebäude können sich innovative und technologieorientierte Start-ups und Unternehmen niederlassen. Auf einer Bürofläche von mehr als 7000 Quadratmetern stehen etwa 300 Büros zur Verfügung.

  • Coworking:

    Für Berufseinsteiger, die nur für wenige Wochen ein Büro benötigen, hält die Techbase in ihrem Coworking-Bereich Arbeitsräume bereit. Sie sind unter anderem für Studenten gedacht, die nur eine geringe Miete zahlen müssen.

  • Erholung:

    In den Aufenthaltsräumen und in der Kantine können sich die Jungunternehmer miteinander vernetzen.

Sowohl Qingdao als auch Regensburg gehören in ihren Ländern zu den Städten mit dem größten Wachstum. Laut den Vertretern der Delegation gehören die Transportbranche, die Elektroindustrie, die Produktion von Nutzfahrzeugen und der Bau von Präzisionsmaschinen zu den wichtigsten Wirtschaftsbereichen.

Luis Fernandez vom Amt für Wirtschaft und Wissenschaft den engeren Austausch zwischen beiden Ländern für sehr wichtig. „Die Innovationskraft Chinas in Sachen Unternehmertum ist beeindruckend. Vor allem im Bereich E-Commerce und Internet steigt die Zahl der Start-ups rasant. Ein Austausch ist also für beide Seiten gewinnbringend“, erklärte er.

Alexander Rupprecht fasste zusammen: „Von dieser engen Beziehung profitieren nicht zuletzt auch die in der Techbase ansässigen Gründer und Firmen. Durch die Absichtserklärung und gegenseitige Besuche entstehen echte, persönliche Kontakte zu Ansprechpartnern, von denen unsere Mieter profitieren.“ So soll dabei geholfen werden, Unternehmen, die in der Techbase ihre Wurzeln haben, nach China zu expandieren.

Die chinesischen Vertreter sprachen eine Einladung an Firmen jeder Größe und jeder Branche aus, in ihrem Land eine Niederlassung zu gründen.

Weitere Nachrichten aus Regensburg finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht