mz_logo

Regensburg
Freitag, 24. November 2017 13° 2

Einsatz

Polizei-Großaufgebot in Kumpfmühl

Die Beamten fahndeten am Mittwoch nach einer Person, die per Haftbefehl gesucht wurde. Es gebe aber keine Gefährdungslage.

Die Polizei ist mit mehreren Streifenfahrzeugen unterwegs. Foto: fotolia/Volker Hammermeister

Regensburg.Ein Großaufgebot der Polizei rückte am Mittwoch in Kumpfmühl aus. Die Beamten fahndeten nach einer Person, die per Haftbefehl gesucht wurde. Wie die Polizeiinspektion Süd auf Anfrage der Mittelbayerischen Zeitung mitteilte, gehe von dieser Person aber keine Gefahr für die Bevölkerung aus.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht