mz_logo

Regensburg
Donnerstag, 14. Dezember 2017 7

Regenstauf: 18-jähriger Motorradfahrer bei Unfall getötet

Bei einem Unfall in Regenstauf ist am Montagabend ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 18-Jährige war nach Polizeiangaben zusammen mit einem 17 Jahre alten Sozius unterwegs, als er vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Motorrad von der Fahrbahn abkam. Die beiden jungen Männer wurden gegen eine Böschung geschleudert. Dabei erlitt der Fahrer tödliche Verletzungen, der 17-Jährige wurde schwer verletzt in ein Regensburger Krankenhaus gebracht.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht