mz_logo

Regensburg
Sonntag, 17. Dezember 2017 10

Genuss

Winter-Bier geht in den Ausschank

200 Gäste feierten im historischen Herzogsaal und dem „Weltenburger am Dom“ den Anstich des Weltenburger Märzen-Biers.

Wintermärzen-Anstich mit der Bierkönigin Foto: Brauerei Bischofshof

Regensburg.Eishockey-Legende Peppi Heiß zapfte das erste 50-Liter-Holzfass an. Die 21. Oberpfälzer Bierprinzessin Julia I. aus Wiesent hängte ihm die Lederschürze um und übergab ihm den Schlegel. Mit lediglich zwei Schlägen war das Winter-Traum-Fass „o’zapft“. Daniel Reisinger mit seinen „Die 6 lustigen Fünf“ sorgte für beste Unterhaltung und die musikalische Umrahmung. Ludwig Mederer, der Weltenburger Braumeister, präsentierte stolz sein beliebtes Wintermärzen: „Bernsteinfarben, malzig, vollmundig mit karamelliger Note – eine ideale Bierspezialität für die staade Zeit mit 5,4 Volumenprozent Alkohol.“

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht