mz_logo

Regensburg
Freitag, 22. September 2017 21° 1

Unfall

Polizei lotst Schwangere aus Stau

Ein Auffahrunfall zweier Lkw bei Sinzing führte zu Behinderungen auf der A3. Die Fahrerin eines Kleinwagens ist flüchtig.

Regensburg.Eine Hochschwangere steckte am Donnerstagvormittag auf der A3 im Stau fest. Zu dem mehrere Kilometer langen Stau war es durch den Auffahrunfall zweier Lkw unmittelbar an der Autobahnanschlussstelle Sinzing in Fahrtrichtung Passau gekommen. Die hochschwangere Frau aus dem Kreis Neumarkt wollte sich gerade von ihrem Ehemann zur Entbindung in ein Regensburger Krankenhaus fahren lassen. Sie meldete sich über Notruf bei der Polizeieinsatzzentrale, dass bei ihr die Presswehen eingesetzt hatten. Dem Ehemann wurde gestattet, bis zum Polizeifahrzeug an der Unfallstelle auf dem Standstreifen zu fahren. Von dort wurde der Pkw mit der Dame mit Sondersignalen schleunigst in das Regensburger Krankenhaus geleitet. Die Ankunft war nach Mitteilung der Beamten noch rechtzeitig erfolgt.

Der Unfall hatte sich ereignet, nachdem die Fahrerin eines roten Ford Focus langsam an der Anschlussstelle in die Autobahn eingefahren war. Dadurch mussten die auf der rechten Fahrspur fahrenden Lkw abbremsen. Dem österreichischen Fahrer eines Sattelzuges gelang dies noch. Ein nachfolgender Gliederzug aus Österreich fuhr jedoch mit hoher Wucht auf das Heck seines Landsmanns auf.

Die Ford-Fahrerin, die das Abbremsen verursacht hatte, entfernte sich laut Polizei von der Unfallstelle. Der Schaden an beiden Schwerlastfahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 60 000 Euro. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe Diesel und Öl wurden durch die Feuerwehr beseitigt.

Alle aktuellen Verkehrsbehinderungen finden Sie auf Mittelbayerische Maps.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht