Regensburg-Stadt 11.09.2011, 15:05 Uhr

Firma ISR: 20 Jahre am aufsteigenden Ast

Der Brennberger Unternehmer Schiegl feierte mit Mitarbeitern und Ehrengästen auf der Burg Betriebsjubiläum.


        Landrat Herbert Mirbeth (rechts) und MdL Sylvia Stierstorfer gratulierten und zollten dem Firmenchef Reinhard Schiegl Respekt. Foto: Beiderbeck

Landrat Herbert Mirbeth (rechts) und MdL Sylvia Stierstorfer gratulierten und zollten dem Firmenchef Reinhard Schiegl Respekt. Foto: Beiderbeck

brennberg. Das kleine Brennberg hat neben Ernst Aumer (Krane, Radlader) mindestens einen weiteren Unternehmer, der immer erfolgreicher und größer wird: Reinhard Schiegl. Zusammen mit Mitarbeitern, „Ehemaligen“ und Prominenz feierte der Ingenieur am Wochenende das 20-jährige Bestehen seiner „IRS“ und die Mut machende Erfolgsgeschichte.

IRS stand ursprünglich ganz brav nur für „Ingenieurbüro Reinhard Schiegl“. Jetzt bedeuten die Initialen aber auch: „Indivudual“, „Reliable“ (zuverlässig) und „Successfull“ (erfolgreich).

Landrat Herbert Mirbeth sowie die Abgeordneten Peter Aumer (Bundestag) und Sylvia Stierstorfer (Landtag) zollten dem Brennberger Respekt für seine Leistung – und wünschten ihm Glück, dass es auch in Zukunft viele gute Aufträge geben möge.

 

Umfrage - Ergebnis

 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo