mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 23. Oktober 2017 11° 7

Polizeibericht

25-Jährigen Iraker zusammengeschlagen

Zeugen beschrieben den unbekannten Schläger, der am Sonntagmorgen auf dem Marktplatz den Asylbewerber verletzte.

Schwandorf. Am Sonntag gegen 4.50 Uhr kam es an der Ecke Friedrich-Ebert-Straße 1 / Marktplatz zu einer Körperverletzung. Dabei wurde ein 25jähriger irakischer Asylbewerber von einem bis dato Unbekannten zusammengeschlagen. Bei Eintreffen der Polizei war der unbekannte Schläger nicht mehr vor Ort. Die Streife stellte mehrere Zeugen fest. Die Zeugen beschrieben den unbekannten Täter als ca 180 cm groß, sportlich mit Glatze, vermutlich Osteuropäer mit blauem T-Shirt. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Schwandorf unter Tel.4301-0 in Verbindung zu setzen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht