mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 18. Dezember 2017 1

Personalie

Alexander Friedl ist neuer Konrektor

Der 43-jährige gebürtige Schwandorfer verstärkt künftig das Leitungsteam der Neunburger Mittelschule.

Bürgermeister Martin Birner (r.) und Rektorin Irene Träxler begrüßten Alexander Friedl. Foto: Probst

Neunburg.Rektorin Irene Träxler wird im neuen Schuljahr von Alexander Friedl (43), dem neuen stellvertretenden Schulleiter an der Mittelschule unterstützt. Am Montag begrüßte sie ihn mit einem Blumenstrauß und wünschte sich eine gute Zusammenarbeit mit dem Familienvater aus Ebermannsdorf. Geboren wurde er in Schwandorf und sein Bildungsweg begann 1980 an der Grundschule in seinem Heimatort. Darauf folgte die Schulzeit am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium in Schwandorf, die Friedl 1993 mit der Hochschulreife abgeschlossen hat. Nach dem Grundwehrdienst studierte er an der Universität Regensburg. Die erste Staatsprüfung für das Lehramt an Hauptschulen legte er 1998 ab und wurde in diesem Jahr an der Hauptschule Neumarkt eingesetzt. Hier absolvierte er die zweite Staatsprüfung und wechselte an die Volksschule Wackersdorf. 2001 wurde die Mittelschule Dachelhofen zum Wirkungsort des Lehrers , wo er sich als Mitarbeiter der Schulleitung und Teamleitung der Referenzschule für Medienbildung einbrachte. An der Uni Regensburg machte der zukünftige Konrektor (die offizielle Ernennung folgt noch) als Weiterbildung ein Erweiterungsstudium Medienpädagogik. Damit wurde er 2008 zum medienpädagogischen, informationstechnischen Berater des Schulamtsbezirks Schwandorf. Als außerschulische Interessen kann Friedl die Ehrenämter als stellvertretender Leiter des Mediumzentrums Schwandorf und Co-Trainer der Landesligamannschaft des SC Ettmannsdorf aufweisen. Daneben betreibt er die Hobbys Fußball, Joggen und Skifahren. Mit vielen Kenntnissen in Englisch und EDV verstärkt er das Lehrerkollegium in Neunburg und freut sich auf seine neuen Aufgaben. Auch Bürgermeister Martin Birner hieß den neuen Konrektor in Neunburg willkommen. (ghp)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht