mz_logo

Region Schwandorf
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Vereine

Bayernfanclub Nabburg hat noch viel vor

Die Fußballfans sind bis Jahresende noch 14 Mal auf Achse, um ihren Lieblingen im Stadion zuzujubeln

Nabburg.Der FC Bayern Fanclub Nabburg/Oberpfalz ist bis Jahresende noch 14 Mal unterwegs. Nachdem die Fahrten nach Paris, Glasgow und Hamburg noch in bester Erinnerung sind, geht es am Samstag, 18. November, zum BL-Spiel gegen Augsburg. Bereits vier Tage später begleitet man die Bayern vom 22. bis 23. November mit einer zweitägigen Busfahrt zum CL-Spiel nach Anderlecht/Brüssel, besucht am 25. November das BL-Auswärtsspiel in Gladbach und ist am Mittwoch, 29. November, beim Finale Paulaner-Fantraum im Audi-Dome in München. Hier spielen die Fußballprofis gegen die Handballprofis des FCB und die Nabburger Fanclubmitglieder sind als VIP-Gäste eingeladen. Weitere drei Tage später besucht man am Samstag, 2. Dezember, das BL-Heimspiel des FCB gegen Hannover und lädt am Sonntag, 3. Dezember ab 14 Uhr zur großen Weihnachtsfeier in die Nordgauhalle Nabburg ein. Am Dienstag, 5. 12., fährt der Fanclub in die Allianz Arena zum letzten Gruppenspiel in der Champions League gegen Paris und ist drei Tage später schon wieder beim BL-Spiel in Frankfurt. Natürlich ist der Fanclub auch beim letzten BL-Heimspiel vor der Winterpause gegen den 1. FC Köln mit dabei und darf auch beim letzten Auswärtsspiel gegen Stuttgart am 16. 12. nicht fehlen.

Am gleichen Tag findet auch der traditionelle Besuch des Weihnachtsmarktes auf Schloß Guteneck statt. Am Mittwoch, 20. 12., fährt der Fanclub nochmals in die Allianz Arena zum DFB-Pokal Achtelfinale gegen Dortmund. Abschluss des Vereinsjahres bilden die beiden Fahrten in den Zirkus Krone am Dienstag, 26. Dezember und Mittwoch, 27. Dezember (Nachmittagsvorstellung).

Die Fußballspiele sind ausgebucht. Lediglich zur zweitägigen Busfahrt nach Anderlecht sind kurzfristig zwei Plätze freigeworden. Anmeldung für Nichtmitglieder ist zu den beiden Zirkusfahrten und zum Paulaner Fantraum auch bei Bernd Hofmann unter (09433) 20030 möglich. Nähere Infos auch unter www.bayern-fanclub-nabburg.de.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht