mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 22. Januar 2018 5

Advent

Bergknappen veranstalteten Rorate

Das Rorate bei Kerzenlicht in „St. Dionys“ inSchwarzenfeld hat sich einen festen Platz in der Adventszeit erobert.

Das Lied „Der Bergmann im schwarzen Gewand“ trug das Sextett, begleitet von Rektor i. R. Heinz Prokisch am Schifferklavier, zum Abschluss harmonisch wohlklingend vor. Foto: Schießl

SCHWARZENFELD.Das Rorate bei Kerzenlicht des Berknappenvereins Stulln-Schwarzenfeld in der alten Pfarrkirche „St. Dionys“ hat sich einen festen Platz in der Adventszeit erobert. Am Montag feierten sie es mit Pfarrvikar Joseph Kokkoth. Die „Stullner Sänger“ gestalteten den Gottesdienst mit vorweihnachtlichem und bergmännischem Liedgut stimmungsvoll mit. Mit dem Rorate „Tauet, ihr Himmel, herab“ wurde die Sehnsucht der Menschen nach der Ankunft Gottes in der Welt besungen. Das Lied „Der Bergmann im schwarzen Gewand“ trug das Sextett, begleitet von Rektor i. R. Heinz Prokisch am Schifferklavier, zum Abschluss harmonisch wohlklingend vor. Es bewegte die Herzen der Gläubigen im bis zum letzten Platz besetzten Gotteshaus tief. (sss)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht