mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 24. November 2017 11° 2

Sport

Der ESV suchte seine Vereinsmeister

Zum Abschluss der Sommersaison veranstaltete der ESV Bodenwöhr auf seiner Pflasteranlage die Vereinsmeisterschaften.

ESV-Spartenleiter Reinhard Wallinger (2. von rechts) nahm die Siegerehrung bei der Vereinsmeisterschaft vor. Foto: tgl

Bodenwöhr.Zum Abschluss der Sommersaison veranstaltete der ESV Bodenwöhr auf seiner Pflasteranlage die Vereinsmeisterschaften. Vorsitzender Karl Zwerenz und Spartenleiter Reinhard Wallinger begrüßten die Akteure. In den spannenden Spielen, in denen oft das Maßband darüber entscheiden musste, welcher Stock nun zählt, fielen die Entscheidungen knapp aus. Im Mannschaftsschießen setzten sich dann Reinhard Wallinger, Manfred Liegl und Albert Gleixner mit 8:4 Punkten durch und holten sich den Titel. 7:5 Punkte und die Note 1,179 reichten dann dem Team Helmut Gall, Karin Vogl und Gerhard Wittmann zum 2. Platz. Der 3. Platz ging an Karl Macht, Ludwig Bauer und Walter Vogl. Sie hatten ebenfalls 7:5 Punkte, aber mit 0,975 die schwächere Note. Mit 127 Punkten holte sich Paul Wallinger den Titel im Einzel. Der 2. Platz ging mit 114 Punkten an Albert Gleixner, und Dritter wurde mit 108 Punkten Manfred Liegl. Bei den Damen ging Karin Vogl als einzige an den Start und erreichte 58 Punkte. (tgl)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht