mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 18. Dezember 2017 1

Technik

Der Mängelreporter ist unterwegs

Zur VG-App für Wackersdorf und Steinberg gehört ein Tool, über das Bürger defekte Laternen und Schlaglöcher melden können.
Von Johann Ippisch

Gleich mal ausprobieren – die neue VG-App wird von den Bürgermeistern Harald Bemmerl (links) und Thomas Falter in Augenschein genommen. Josef Roßmann von der Unipushmedia GmbH entwickelte die App gemeinsam mit Andrea Mössinger von der Verwaltung. Foto: sjj

Wackersdorf.Ab sofort steht für alle Benutzer von Smartphones und Tablets die neue VG-App der Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See im Apple-App-Store und für Android bei Google kostenlos zum Download bereit. Das völlig neu gestaltete digitale Fenster der VG-Gemeinden ersetzt die bisherige App. Nachdem vor kurzem im Bürgerzimmer des Rathauses das Einwohnerfachverfahren VOIS MESO, das für den Einsatz in kommunalen Meldebehörden, in Einwohnermeldeämtern, Bürgerämtern oder Bürgerbüros entwickelt wurde, zum Einsatz kam, steht den Bürgern nun auch eine moderne App zur Verfügung.

Bei der Präsentation im Rathaus hob Bürgermeister Thomas Falter die Motive für die App hervor. „Grund für den Umstieg war unter anderem die bessere Präsenz im Landkreis. Alle von der Verwaltungsgemeinschaft eingepflegten Veranstaltungen in Wackersdorf und Steinberg landen nun auch automatisch in der Landkreis Schwandorf Regional-App. Dies erhöht unsere Reichweite deutlich“, sagte Falter.

Ein begeisterter Kollege

Auch sein Kollege aus Steinberg, Harald Bemmerl, ist begeistert. Vor allem für seine Tourismus-Gemeinde sieht er viele Vorteile durch die App. So können die Nutzer schnell folgende Kategorien abrufen: Einkaufen und Wirtschaft, Veranstaltungen, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, Gastronomie, Übernachten, Einrichtungen, Infrastruktur und Verein, Rathaus und Service, Geldautomaten sowie Nachrichten. „Vereine und Geschäftsleute können sich in unserer App mit einem Basiseintrag kostenlos präsentieren und so von einer größeren Reichweite profitieren“, sagte Bemmerl.

„Vereine und Geschäftsleute können sich in unserer App mit einem Basiseintrag kostenlos präsentieren und so von einer größeren Reichweite profitieren.“

Harald Bemmerl

Die Suchergebnisse in der App werden je nach Bedarf auf einer Karte angezeigt oder als Liste, sortiert nach Entfernung, Relevanz oder Datum. „So findet man immer die aktuellsten Informationen“, ergänzte Andrea Mössinger, die im Rathaus für die Online-Kommunikation und Social Media zuständig ist. Info-Terminal, Homepage und die neue App kommunizieren dabei ständig miteinander, erläuterte sie.

Ein Klick – ein Foto

Besonders interessant könnte nach Angaben der Verantwortlichen der Mängelreporter sein. Über ihn können Bürger weiterhin unkompliziert defekte Straßenlampen, Schlaglöcher und andere Missstände direkt an die Gemeindeverwaltung melden. Wer möchte, fügt seiner Meldung mit einem Klick ein Handyfoto bei. Über die Verwaltung werden die Mitarbeiter im örtlichen Bauhof informiert.

„Der Standort wird mit Leben gefüllt“

  • Preis:

    Entwickelt wurde die VG-App vom Wackersdorfer Unternehmen Unipushmedia GmbH, das 2016 den Zukunftspreis des Landkreises erhalten hatte.

  • Jury:

    Die Jury würdigte die Firma für ihre Unipush Regio-Plattform. Die Regional-App von Unipushmedia beinhaltet den größten Veranstaltungskalender im Kreis.

  • Vorteil:

    Laut Geschäftsführer Josef Roßmann ist der Vorteil der von seiner Firma entwickelten App die Technik selbst, die dynamisch sei und ständig gepflegt werde.

  • Leben:

    Standorte wie Regensburg oder Straubing nutzen die App. „Damit wird auch der Spitzenstandort Wackersdorf mit Leben gefüllt!“, erklärte Roßmann. (sjj)

Entwickelt wurde die VG-App vom Wackersdorfer Unternehmen Unipushmedia GmbH, das 2016 mit dem Zukunftspreis des Landkreises ausgezeichnet wurde. Die Jury würdigte die junge Firma damals für die Entwicklung der Unipush Regio-Plattform, die eine besondere Leistung darstelle und zur positiven Entwicklung der Heimat beitrage.

Die Regional-App von Unipushmedia beinhalte den größten Veranstaltungskalender im Landkreis Schwandorf, sagte Geschäftsführer Josef Roßmann. Der große Vorteil der von seiner Firma entwickelten App sei die App-Technik selbst, die dynamisch sei und ständig gepflegt werde. Standorte wie Regensburg, Straubing, Cham, Erlangen oder Fürth nutzen nach seinen Worten bereits seine App.

Weitere Themen aus Wackersdorf lesen Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht