mz_logo

Region Schwandorf
Mittwoch, 18. Oktober 2017 20° 3

Neunburg

Die VG Neunburg bildet wieder aus

Jasmin Bauer aus Thanstein hat zum 1. September ihre dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten begonnen.

Vorsitzender Hans Graßl und Geschäftsleiter André Schille (von links) hießen Jasmin Bauer zusammen mit den VG-Bürgermeistern willkommen. Foto: ggo

Neunburg.Mit Auszubildenden aus den eigenen Reihen haben die Verantwortlichen bei der VG Neunburg bislang nur beste Erfahrungen gemacht. So ist unter anderem Kämmerin Martin Held so ein „Eigengewächs“, ebenso wie Johann Krämer, Elisabeth Kramer, Renate Meier, Marion Käsbauer, Andreas Mandl oder Alexander Wild. Jüngster Spross ist nun Jasmin Bauer, die zum 1. September ihre dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten für öffentliche Verwaltungen begonnen hat.

Die 17-Jährige wohnt in Thanstein und hat an der Neunburger Gregor-von-Scherr-Realschule heuer die Mittlere Reife abgelegt. Zu ihren Hobbys zählen Zeichnen und Radfahren. „Das Praktikum hat mir soviel Spaß gemacht, dass ich mich entschlossen habe, mich hier zu bewerben“, erzählt sie. VG-Vorsitzender Hans Graßl betonte, dass es viele Bewerber gegeben habe, unter denen sie unter anderem damit punkten konnte, weil sie wusste, dass „VG“ für Verwaltungsgemeinschaft steht. (ggo)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht