mz_logo

Region Schwandorf
Dienstag, 26. September 2017 19° 1

Kriminalität

Diebe stehlen von Autobahnbaustelle

Unbekannte Täter entwenden zwei Maschinen auf der A93 bei Schwarzenfeld. Die Rüttelplatten sind etwa 30 000 Euro wert.

Die Diebe transportierten die Rüttelplatten über ein angrenzendes Feld. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Archiv

Schwarzenfeld. Derzeit laufen auf der Autobahn A 93 zwischen den Anschlussstellen Nabburg und Schwandorf Nord größere Sanierungsarbeiten. Die östliche der beiden Fahrspuren ist deshalb gesperrt und in dem abgesperrten Bereich werden Baumaterial und Maschinen gelagert. In der Nacht vom 22. auf 23. August wurden von der Baustelle auf Höhe Asbach zwei Rüttelplatten im Wert von ca. 30 000 Euro entwendet.

Die bisher unbekannten Täter starteten einen dort stehenden Radlader, schnitten den Wildschutzzaun durch und transportierten die beiden jeweils ca. 500 Kilogramm schweren Maschinen mit dem Lader über ein angrenzendes Feld zu einem Wirtschaftsweg.

Vermutlich warteten Komplizen mit einem Fahrzeug

Dort dürften Komplizen mit einem größeren Fahrzeug gewartet und die Rüttelplatten der Marke Wacker Neuson, Typ DPU 6555 HE, abtransportiert haben. Den Lader ließen sie zurück.

Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat in der Tatnacht in den Fluren zwischen Asbach, Lindenlohe und der Autobahn verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise an die Autobahnpolizei Schwandorf unter Tel. (0 94 31) 43 01 81 oder die KPI Amberg unter Tel. (0 96 21) 89 00.

Mehr Polizeiberichte aus dem Kreis Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht