mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 20. November 2017 10

Kriminalität

Einbruch in Firma für Medizinprodukte

Dabei sind die Täter in Stadlern durchaus rabiat vorgegangen und hinterließen am Ende einen Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise. Foto: dpa

Stadlern.Bislang unbekannte Diebe sind im Zeitraum von Samstagabend, 19.50 Uhr, bis Sonntagvormittag, 10.45 Uhr, in das Gebäude einer Firma für Medizinprodukte in der Hauptstraße von Stadlern eingebrochen. Dabei sind die Täter durchaus rabiat vorgegangen und hinterließen am Ende einen Sachschaden von etwa 1000 Euro. Aus dem Gebäude entwendeten die Eindringlinge Laptops und Bargeld. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Eurobetrag. Die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer (0 96 21) 890-0. Wer hat im fraglichen Zeitraum in der Hauptstraße von Stadlern oder im näheren Umfeld Personen oder Fahrzeuge bemerkt, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten?

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht