mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 20. November 2017 10

Engagement

Elisabeth-Medaille für die Küchenchefin

Küchenchefin und Köchin Maria Maget hat die Auszeichung für 25 Jahre im Dienst der Caritas erhalten.

Caritasdirektor Michael Weißmann zeichnete Küchenchefin Maria Maget für 25 Jahre Dienst bei der Caritas aus. Foto: Caritas Regensburg

Schwandorf.Von Ferne waren sie schon zu hören, die Klänge der Candy Lips. Dazu rhythmisches Klatschen und gute Laune. „Wenn die Bewohner schon nicht zum Volksfest gehen können, dann holen wir das Volksfest eben ins Haus“, sagte Eva Schuster. Sie ist Leiterin des Caritas-Alten- und Pflegeheims Marienheim in Schwandorf. Alle zwei Jahre wird dort Oktoberfest gefeiert. Für die Bewohner gab es Festbier und dazu ein gegrilltes halbes Hendl. Die Mitarbeiterinnen der Küche hatten ausnahmsweise frei und konnten mitfeiern. Michael Weißmann, Caritasdirektor aus Regensburg, kam persönlich zum Fest. Er ehrte Küchenchefin und Köchin Maria Maget für 25 Jahre im Dienst im Caritas-Heim mit der Elisabeth-Medaille. Es ist die höchste Auszeichnung des Diözesan-Caritasverbandes. Maget kam am 1. Januar 1992 als Hauswirtschaftsleiterin ins Marienheim. Mit ihrer berühmten Prise Humor hat sie die Entwicklung des Heimes begleitet.

Mehr Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht