mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 22. September 2017 20° 1

SCHWANDORF

Fronberger Ministranten fuhren nach Kaltenbrunn

27 Ministranten, Kommunionkinder sowie aktive Jugendlichen der Pfarrei St. Andreas nahmen am Jugendfreizeit-Wochenende teil.

Die Teilnehmer der Jugendfreizeit hatten viel Spaß. Foto: Zitzler

SCHWANDORF.Die Ferien nutzten 27 Ministranten, Kommunionkinder sowie aktive Jugendlichen der Pfarrei St. Andreas Fronberg zu einer dreitägigen Fahrt zum Jugendfreizeit-Wochenende nach Kaltenbrunn bei Weiherhammer. Als Betreuer waren Dieter Lederer, Laura Glaser, Elisabeth Stehr und Viktoria Kröplin mit dabei.

Nach der Kennenlernrunde und Gemeinschaftsspielen brachen die Kinder bei Anbruch der Dunkelheit gleich zu einer anderthalbstündigen Nachtwanderung auf. Tags darauf erwarteten die Jugendlichen Pfarrer Thomas und Pastoralreferentin Angelika Lobinger. In sechs kleinen Gruppen wurde nun die Messfeier vorbereitet, die unter dem Thema des Evangeliums „Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Schatz“ stand. Neben vielen Spielen am Nachmittag stand auch eine Schnitzeljagd auf dem Programm zur Erkundung von Kaltenbrunn.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht