mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 24. November 2017 11° 3

Kultur

Gesangsgruppe widmet sich der „Liebe“

Am Sonntag lockt DoReMi mit einem vielfältigen Konzertprogramm in die Herz-Jesu-Kirche nach Teublitz.

Das Ensemble DoReMi lädt am Sonntag zum Konzert. Foto: Gürster

Teublitz.Auf eine nette Begegnung freut sich die Gesangsgruppe DoReMi am Sonntag (29.10.) ab 17 Uhr in der Pfarrkirche Herz Jesu. Nach reinen Gospelkonzerten in den letzten zwei Jahren stehen heuer Lieder auf dem Programm, die alle etwas mit dem Thema Liebe zu tun haben. Wie ein roter Faden wird sich die Geschichte zweier Menschen, die sich begegnen und verlieben, durch den Abend ziehen. So unterschiedlich die Facetten der Liebe mit ihren Höhen und Tiefen sind, so verschiedenartig sind auch die Lieder darüber. Dadurch verspricht der Abend sehr abwechslungsreich zu werden. Derzeit laufen die Proben für das Konzert mit dem Titel „Nette Begegnung“ unter Leitung von Christine Wiendl. Die Musiker sind alle Nachwuchs aus den Reihen der Chormitglieder. Neben Christopher Weiß (Bass) und Johannes Weiß (Gitarre), Franziska Hölzl (Querflöte) und Florian Hölzl (Piano) wirkt erstmals Benedikt Fleischmann am Schlagzeug mit.

Der Eintritt ist frei, Spenden wären nett. Zum Ausklang ist im Anschluss an das Konzert ein gemütliches Zusammensein im Pfarrheim geplant.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht