mz_logo

Region Schwandorf
Samstag, 25. November 2017 11° 3

Jubiläum

GOV macht Premberg seit 1967 schöner

Seit mittlerweile 50 Jahren engagiert sich der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein für Verbesserungen.

Dorfverschönerung anno 1970 an der alten Brücke in Premberg.Foto: bpf

Premberg.Seinen 50. Geburtstag feiert der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein Premberg am Samstag im Rahmen der traditionellen Stodlkirwa. Anlässlich des Jubiläums pflanzt der GOV mit den Dorfkindern am Anger eine Streuobstwiese an. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Feuerwehrkapelle „s’wilde Goich“.

Die Entwicklung des heutigen Premberg begann eigentlich erst nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Anzahl der Hausbesitzer stieg von 33 auf heute etwa 90, die Einwohnerzahl liegt bei rund 300. Mit dem Wachsen der Ortschaft entstanden auch mehr öffentliche Plätze und Straßen, um die sich zunächst weder die mittellose Gemeinde, noch die Ortsbewohner weiter kümmerten. Die Gründung eines Ortsverschönerungsvereins war eine logische Folge.

Die Gründung erfolgte in der damals noch selbstständigen Gemeinde Premberg am 19. Februar 1967. Damals erklärten sich spontan 50 Hausbesitzer bereit, sich dem neuen Verein anzuschließen; einige Gründungsmitglieder leben noch. In den Anfangsjahren bemühte man sich, die Ortsverschönerung in Gang zu bringen. Viel haben die Premberger im Laufe der Zeit bewegt. Bei regelmäßigen Teilnahmen am Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ gab es viele Auszeichnungen, Premberg wurde zudem als baumfreundlicher Ort ausgezeichnet.

Beim Ortseingang nach der Brücke legte der GOV 1970 Grünanlagen an. Foto: bpf

1999 wurden am Ortseingang von Münchshofen her zwei Spitzahornbäume gepflanzt, am „Kramerbergerl“ steht seit Jahren ein Kastanienbaum, sehr zur Freude der Dorfkinder. Mit dem Bau eines eigenen Gerätehauses für den Verein haben freiwillige Helfer 1983 eine ständige Bleibe geschaffen, die Baukosten lagen bei 6300 D-Mark. Nach und nach füllte sich das Gerätehaus mit Geräten und Werkzeugen. Besonders stolz ist man beim GOV auf das Baugerüst, mit dem zwei Seiten eines Zweifamilienhauses eingerüstet werden können. 1997/98 wurde das Gerätehaus außen saniert, die Wand zum Kinderspielplatz hin erhielt ein Sonnenblumenbild, gemalt von Heiner Weilhammer. Viele Jahre hat der Verein im Herbst eine Grüngutabfuhr fürs Dorf organisiert.

Premberger Kinder als Baumpaten

  • Pflanzaktion:

    Der GOV Premberg will als Erinnerung an sein 50. Jubiläum mit Kindern etwa zehn Obstbäume pflanzen: Apfelbäume, Zwetschgen und andere Sorten – jedes Premberger Kind darf seinen Baum pflanzen. Die Kinder werden Baumpaten und mit einer Erinnerungstafel an ihrem Baum verewigt.

  • Erinnerung:

    Auch in 20 Jahren noch können die Kindern nachlesen, welchen Baum sie gepflanzt haben und von „ihrem“ Baum Obst ernten.

  • Ortstermin:

    Die Pflanzaktion beginnt am Samstag um 14 Uhr am Anger. Anschließend gibt es im Dorfstadl Kakao und Kuchen, für die Erwachsenen Kaffee.

Das bemerkenswerteste Ereignis kam mit der Dorferneuerung, bei der auch der GOV tatkräftig mit anschob. 2004/2005 gab es viele bauliche Veränderungen im Dorf, dazu gehören auch der Dorfstadel mit Dorfplatz. In den Dorfstadel wurde das GOV-Haus integriert. Als letzte Maßnahme der Dorferneuerung ist eine Aufwertung des Bereichs beim Kinderspielplatz mit einem Pavillon geplant, die bald umgesetzt werden soll. Die Pflege der öffentlichen Anlagen gehört beim GOV zum festen Jahresprogramm, ebenso das „Rama Dama“ rund ums Dorf alle drei Jahre. Für die Dorfkinder wurden verschiedene Projekte gestartet, wie das Bienenhotel oder die Blumenwiese.

Um 17 Uhr beginnt am Samstag die Stodlkirwa im Dorfstadel, zu der es Schweinebraten mit Knödel gibt. Zur Unterhaltung spielt die Feuerwehrkapelle auf, die vermehrt Zwiefache im Programm hat. Wenn etwas Platz ist, kann auch getanzt werden. (bpf)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht