mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 29. August 2016 25° 6

Unfall

Jäger bei Fuchsjagd von Kugeln getroffen

Im Landkreis Neustadt an der Waldnaab ist ein Mann aus dem Bereich Nabburg erheblich verletzt worden. Mehrere Schrotkugeln trafen ihn.

Die Polizeiinspektion Eschenbach ermittelt nach dem schweren Jagdunfall in der Gemeinde Vorbach. Foto: dpa

Vorbach.Bei einer Fuchsjagd in einem Waldgebiet in der Gemeinde Vorbach (Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab) hat sich am Sonntag ein schwerer Jagdunfall ereignet: Als ein Jäger mehrere Schüsse auf einen Fuchs abgab, traf er auch einen seinen Mitjäger an der rechten Körperseite. Der Mann aus dem Bereich Nabburg wurde dabei erheblich verletzt.

Das Unglück ereignete sich gegen 14 Uhr. Drei Jäger waren zu einer sogenannten „Baujagd“ unterwegs - dabei werden Füchse aus ihrem Bau getrieben und erlegt. Während ein 50-Jähriger seinen Jagdhund in einen Fuchsbau trieb, nahm ein 54-jähriger Jäger eine geeignete Position ein, um zu schießen. Der dritte Jäger - er stammt aus dem Bereich Nabburg - positionierte sich außerhalb des unmittelbaren Zielbereichs und wartete ab. Als plötzlich ein Fuchs aus seinem Bau kam, gab der 54-Jährige zwei Schüsse aus seiner Schrotflinte ab. Er traf den Fuchs und streckte ihn nieder. Doch offenbar kam es dabei zu „Abprallern“, die den Mann aus dem Raum Nabburg an der rechten Körperseite, insbesondere am Bein, trafen. Es ist nicht auszuschließen, dass der gefrorene Boden die Schrotkugeln abprallen ließ, heißt es in der Mitteilung der Polizeiinspektion Eschenbach.

Der Schütze und ein weiterer Jäger verständigten nach dem Unfall das BRK und den Notarzt. Nach der Erstversorgung wurde der Verletzte in das Klinikum Bayreuth eingeliefert. Dort wurden dem Mann bereits die ersten Kugeln entfernt - weitere Operationen sind allerdings noch nötig.

Die Polizeiinspektion Eschenbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigen Erkenntnisstand wird von einer fahrlässigen Körperverletzung ausgegangen.

Kommentare (0) Regeln Unsere Community Regeln

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht