mz_logo

Region Schwandorf
Sonntag, 22. Oktober 2017 11° 7

Aktion

Jede Menge Spaß für einen guten Zweck

Der 8. Benefizwasserskilauf von Round Table Schwandorf am Steinberger See erbrachte 3000 Euro für den VKKK. Der Wanderpokal ging nach Schwandorf.
Von Maria Bauer

  • „Spaß haben für einen guten Zweck“ hieß das Motto beim 8. Benefizwasserskilauf am Steinberger See.Foto: Bauer
  • Der Präsident des RT Schwandorf, Tobias Schober (li.) nahm den Wanderpokal in Wasserskiform in Empfang. Foto: Bauer

Steinberg am See.Der Schwandorfer Round Table 185 hatte am Samstag einen Benefizwasserskilauf am Steinberger See organisiert. Insgesamt 3000 Euro fließen an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder (VKKK) in Regensburg.

„Spaß haben für einen guten Zweck“ – unter diesem Motto schnallten sich die Mitglieder des Round Table die Bretter an. Jede angefangene Runde auf der Wasserski- und Wakeboardanlage kostete die Teilnehmer einen Euro. Die Round Table Clubs aus Schwandorf, Weiden und Amberg spornten sich dabei gegenseitig durch einen kleinen Wettkampf an. Die meisten Runden und somit die größte Geldspende schaffte der Gastgeber selbst: Mit 367 Runden darf der Round Table Schwandorf dieses Jahr den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Neben der sportlichen Betätigung wurde auch Wert auf das gemütliche Beisammensein gelegt. Mit Kinderbetreuung, Kaffee und Kuchen und einem Grillbuffet war auch für die „Trockengebliebenen“ etwas dabei. Der Benefizwasserskilauf fand bereits zum achten Mal statt.

Der Round Table versteht sich selbst als einen „Serviceclub“. Nicht Geld, sondern das persönliche Engagement und die Offenheit gegenüber Menschen mit Problemen seien im Vordergrund.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht