mz_logo

Region Schwandorf
Sonntag, 22. Oktober 2017 11° 7

Konzert

Martin Kälberer erforscht Klangwelten

Der Multi-Instrumentalist spielt am 14. Oktober nach einigen Jahren Abstinenz wieder in der Spitalkirche in Schwandorf.

Martin Kälberer Foto: Max Alberti

Schwandorf.Nach einigen Jahren Abstinenz kommt der musikalische Tausendsassa am 14. Oktober mit seinem neuen Programm zurück in die Schwandorfer Spitalkirche. SUONO (ital. für „Klang“ wie auch „ich spiele“) ist der Name des neuen Projekts von Martin Kälberer: Eine reine Solo-Piano-Platte Produktion sollte es werden. Doch es ist ein Doppel-Album geworden: den Piano-Aufnahmen mit dem Namen „einklang“ steht musikalisch wie konzeptionell das Album „vielklang“ gegenüber, eine multiinstrumentale Reise durch die Klangdimensionen von Metall. Sich selbst zu überraschen war wesentlicher Teil der Entstehung von den Stücken auf SUONO. „Ich bin Klangforscher, mich interessiert der Klang von Dingen“, so Kälberer.

Karten gibt es beim Mittelbayerischen Kartenvorverkauf.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht