mz_logo

Region Schwandorf
Donnerstag, 24. August 2017 24° 1

Fussball

Match gegen Mainz war das Highlight

Der FC Bayern München-Fanclub Neukirchen-Babini zog eine Bilanz des Vereinsjahrs und gab einen Ausblick auf das Vereinsjahr.

  • Die Fahrt zum Auswärtsspiel FSV Mainz 05 – Bayern München in Opel Arena, Mainz (Rheinland-Pfalz) war der Höhepunkt im Vereinsjahr der Bayern-Fans aus Neukirchen Balbini. Der Mainzer Stefan Bell spielt auf dem Foto gegen Bayerns Robert Lewandowski (l.). Foto: Torsten Silz/dpa
  • Die Vorstandschaft des FC Bayern München Fanclubs aus Neukirchen-Balbini um Vorsitzenden Albert Schall.Foto: ghp/Archiv

NEUKIRCHEN-BALBINI. Das absolute Highlight im vergangenen Vereinsjahr des FC Bayern München Fanclub war die Fahrt zum Bundesligaauswärtsspiel nach Mainz.

Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Am Markt“ hörten die Mitglieder von sämtlichen Aktionen und erfuhren, wie es mit dem Programm weiter geht.

Der Fanbus mit den Neukirchener Fußballliebhabern fuhr in der Saison 2016/2017 zu fünf Bundesligaheimspielen, drei DFB-Pokal Spielen und vier Champions League Spielen. „Auch abseits des Fußballs war der Fanclub rege unterwegs“, berichtete der Vorsitzende Albert Schall den zahlreichen Mitgliedern, die ihre Zugehörigkeit durch die Teilnahme an der Jahreshauptversammlung demonstrierten. Mit den Kindern besuchte der Verein die Märchenzeit auf dem Schwarzwihrberg in Rötz und das Kindertheater in Burglengenfeld, dessen Erlös an denn Verein Traumzeit e.V. gespendet wurde.

Die neu eingeführte Vatertagswanderung soll wiederholt werden, weil sie so ein großer Erfolg gewesen ist. Abordnungen des Fanclub haben alle Christbaumversteigerungen im Markt besucht und waren beim Oktoberfest der SpVgg vertreten. Auch das Kesselfleischessen der Kleintierzüchter und die Johannifeiern in Neukirchen und in Boden unterstützten sie mit ihrer Anwesenheit, ebenso wie das Bockbierfest der „Alten Herren“.

„Beim Michaelimarkt und beim Weihnachtsmarkt haben wir wieder mitgeholfen“, sagte Schall und nannte als aktuellen Mitgliederstand 282 Fans.

Die Mitglieder konnten bei der Jahreshauptversammlung neue Fanclubbekleidung bestellen. Das Tippspiel der vergangenen Saison gewann Manfred Glück vor Marco Glück. Dritte wurden dabei Andreas Miksch und Albert Schall. (ghp)

Die neue Saison

  • Für die neue Saison

    erhielt der FC Bayern München Fanclub wieder Karten für fünf Bundesligaheimspiele. Heuer geht es gegen Leipzig, Köln, Hoffenheim, Hannover und Stuttgart. Es werden auch Karten für den DFB-Pokal und die Champions League bestellt, stellte der Vorsitzende in Aussicht.

  • Bereits am 19. August

    , zum Bundesliga-Saisonstart sind die Kinder zum „Fußballspaß“ auf den Sportplatz eingeladen, informierte Schall über die Beteiligung am Ferienprogramm. 2018 sei ein Fußballturnier mit der SpVgg geplant und die „Fahrt ins Rote“ soll auch wieder angeboten werden.

  • Der Verein zählt

    derzeit 282 Mitglieder, die sich rege am Vereinsleben beteiligen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht