mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 20. November 2017 10

Kriminalität

Mit roher Gewalt Automaten angegangen

Zwei junge Männer, die mit einer Enduro unterwegs waren, wollten in Pertolzhofen einen Zigarettenautomaten knacken.

Zwei junge Männer rückten mit Hammer und Meißel an, um einen Zigarettenautomaten zu knacken. Foto: Bastian Winter

Niedermurach. Durch laute Geräusche wurde ein Anwohner am Sonntag gegen 2.30 Uhr in Pertolzhofen „Am Kalvarienberg“ geweckt. Als er nachsah, bemerkte er zwei junge Männer, die sich mit einem Hammer und Meißel an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Als die Täter den Mann bemerkten, flüchteten sie mit einem schwarzen Enduro-Motorrad mit roten Streifen.

Beschreibung der Täter: erste Person: männlich, ca. 185 cm groß, ca. 20 Jahre alt, schlank, keine Brille, kein Bart, bekleidet mit einem langärmligen, grünen Kapuzenshirt, blaue Jeans.

Zweite Person: männlich, ca. 170 cm groß, muskulös mit breiten Schultern, helle, kurze, glatte Haare, bekleidet mit einem weiß-grün quer gestreiften Pulli. Entwendet wurde nichts, es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Oberviechtach unter Tel. (0 96 71) 92010 entgegen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht