mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 19. Januar 2018 4

Preisverteilung

Siegerpokal ging an die Mannschaft II

Die Schützengilde „Kleeblatt“ Frotzersricht hat ihren Saisonrundenwettkampf ausgetragen und nun die besten Teilnehmer geehrt.

Die Siegermannschaft des Saisonrundenwettkampfs bildeten Erich Zerbian, Stefan Burger, Michaela Burger und Helga Müller (v. li.), Sportleiter Werner Irlbeck (li.) gratuliere. Foto: schiessl

Schwarzenfeld.Bei der Weihnachtsfeier der Schützengilde „Kleeblatt“ stimmten Edi und Gerlinde Biersack sowie Michaela Burger mit volkstümlichen Weisen auf Weihnachten ein. Anschließend wurden die erfolgreichsten Schützen mit Pokalen, Sach- und Geldpreisen reich beschert.

Im Mittelpunkt der Ehrung, die Schützenmeister Edi Biersack und Sportleiter Werner Irlbeck vornahmen, stand die Auszeichnung der Sieger des Saisonrundenwettkampfs. Der Schützenmeister hob die guten Leistungen hervor. Mit 16 Punkten und 8391 Ringen ging die Mannschaft II als Sieger hervor. Stefan Burger, Erich Zerbian, Michaela Burger, Helga Müller, Wolfgang Winterer und Michael Forster holten den Pokal vor der Mannschaft I mit 11 Punkten und 7983 Ringen. Auch bei den Auflageschützen zielte die Mannschaft II mit Josef Beer, Horst Mösbauer, Hans Forster I, Anton Wilhelm, Rosi Lorenz und Siegfried Weigert am besten.

Die Sieger beim Saison-Pokal

  • Preisträger bei den Erwachsenen:

    Luftgewehr: 1. Stefan Burger 43,7-Teiler, 2. Werner Irlbeck 61,7, 3. Michael Forster 67,1. Auflageschützen: 1, Josef Beer 15,7, 2. Gerlinde Biersack 23,4, 3. Annemarie Prebeck 24,1. Luftpistole: 1. Stefan Burger 27,9, 2. Hans Schieder 70,8, 3. Michaela Burger 71,5.

  • Preisträger bei der Jugend:

    Bambini: 1. Timo Burger 1822 Ringe. Plattl: 1. Hanna Kurz 90,3-Teiler. Pistole: 1. Timo Burger 1525. Plattl: 1. Hanna Kurz 83,9-Teiler. Schüler: 1. Marc Zenger 1263 Ringe. Plattl: 1. Marc Zenger 386,6.

Die besten Serien im Saisonpokal schossen Werner Irlbeck mit 376 Ringen, Stefan Burger mit 372 und Erich Zerbian mit 367. Bei den Auflageschützen glänzten Josef Beer mit zweimal 300, Gerlinde Biersack und Annemarie Prebeck mit 299, mit der Luftpistole Stefan Burger mit 363, bei den Auflageschützen Alfred Lorenz mit 292. Damenleiterin Gerlinde Biersack gratulierte Annemarie Prebeck zum Gewinn der Damenscheibe mit einem 3,1-Teiler vor Anna Forster (4,1) Rosi Lorenz (6,0), Gerlinde Biersack (7,0,) und Maria Irlbeck (11,4). Freihand war Helga Müller mit einem 21,0-Teiler spitze, gefolgt von 2. Michaela Burger 22,6. Das Weihnachtsschießen auf bedruckte Scheiben gewann Josef Beer, vor Anna Forster und Gerlinde Biersack.

Die besten Jungschützen der „Kleeblättler“ mit ihren engagierten Jugendleitern Stefan und Michaela Burger. Foto: Schießl

Die Preisverteilung für den Nachwuchs nahmen die Jugendleiter Stefan und Michaela Burger vor. Timo Burger, Marc Zenger und Hanna Kurz waren die Besten. Die Jugendscheibe gewann Hanna Kurz. Sieger beim Weihnachtsschießen war Marc Zenger vor Celine Benoist, Timo Burger und Hanna Kurz. (sss)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht