mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 18. Dezember 2017 5

Menschen

Sportskanone Marc Braun geehrt

Der Bodenwöhrer ist Bayerischer Meister in der Triathlon-Mitteldistanz. Nun durfte er sich ins Goldene Buch eintragen.

Unser Bild zeigt Marc Braun beim Eintrag ins Goldene Buch. Foto: tgl

Bodenwöhr.In der Bodenwöhrer Sportszene sind Bayerische Meister eine Seltenheit. Deshalb ist es für Bürgermeister Richard Stabl wichtig, solche Leistungen auch durch die Gemeinde entsprechend zu würdigen. Dies tat er am Dienstag, als er den jungen Ausdauersportler Marc Braun im Rathaus empfing. Mit dem Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde und der Überreichung der Sportlermedaille gratulierte er Braun zum Meistertitel in der Mitteldistanz im Triathlon, den er kürzlich beim Wettbewerb in Ingolstadt in der AK20m schaffte.

Mit dieser Leistung hat sich Braun nicht nur sich selbst, sondern auch seiner Heimatgemeinde Ansehen eingebracht, betonte Stabl beim Empfang. Im Gespräch mit ihm erfuhr Stabl, dass ein großer Trainingsaufwand notwendig ist, um besonders in dieser Sportart besondere Leistungen zu erreichen. Der für Tristar Regensburg startende Marc Braun musste auf der Mitteldistanz 2 km Schwimmen, 86 km Radfahren und 20,2 km laufen. Für die Schwimmstrecke benötigte er 28:36,1 Minuten. Nach dem Wechsel auf das Rennrad absolvierte er die 86 Kilometer 2:19:21,7 Stunden. Nach einem flotten Wechsel vom Rad in die Laufschuhe legte er die letzte Disziplin, die 20,2 km in 1:22:58,6 Stunden bei sommerlichen Temperaturen zurück. Die nächste Veranstaltung ist Mitte August der Triathlon in Regensburg, wo es dann auch um den Deutschen Meistertitel geht. (tgl)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht