mz_logo

Region Schwandorf
Mittwoch, 17. Januar 2018 9

Vereine

Treue Mitglieder der „Stoapfälza“ geehrt

Der Wackersdorfer Trachtenverein würdigte das Engagement von Christian Günter mit der Nadel für besondere Verdienste.

Vorsitzende Manuela Heyda und 2. Gauvorsitzender Alfred Kerschner beglückwünschten die geehrten Mitglieder. Fotos: Julia Spandl

Wackersdorf.Der besinnliche Teil der Weihnachtsfeier beim HTV „D‘ lustig’n Stoapfälza“ wurde vom Stoapfälza Nachschlag und der Kindergruppe gestaltet. Vorsitzende Manuela Heyda und 2. Gauvorsitzender Alfred Kerschner zeichneten langjährige Mitglieder aus. Für zehn Jahre wurde Simone Schwenda, Kathrin Ippisch und Christian Spandl die Ehrennadel angesteckt (nicht anwesend war Johannes Besenhardt). Für 25 Jahre wurde Sabine Oppenheimer geehrt, auch Brigitte Eberhardt, Bettina Kohlbeck und Sebastian Strasser sind seit 25 Jahren dabei. Die Vereinsnadel für 40-jährige Mitgliedschaft werden Resi Simbeck und Lothar Simbeck erhalten. Für 50 Jahre wurden Margarete Saur und Ilse Goldfuß, die ihren Ehemann Horst entschuldigte, geehrt. Die Vereinsnadel für 60 Jahre Treue wurde Lore Reindl und Gert Jost angesteckt, auch Rudolf Schmid ist seit 60 Jahren dabei. Die Ehrung für Maria Großer und Johann Standecker haben die Vorsitzenden im Margaretenhof überreicht. Christian Günter erhielt die Nadel für besondere Verdienste im Verein. Abschließend wies Manuela Heyda auf die Christbaumversteigerung am 1. Januar 2018 hin.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht