mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 19. Februar 2018 2

Polizei

Waffenfund bei Wohnungsdurchsuchung

Polizeibeamte fanden am Freitag bei einem 24-jährigen Pfreimder ein Butterflymesser. Besitz und Herstellung sind verboten.

Am Freitagabend durchsuchten Polizisten die Wohnung eines 24-jährigen Pfreidmerd. Sie fanden ein Butterflymesser. Foto: Bastian Winter/dpa

Pfreimd. Bei einer Wohnungsdurchsuchung bei einem 24-jährigen Pfreimder in der Rosengasse am vergangenen Freitagabend gegen 19.40 Uhr fanden Polizeibeamte ein selbsthergestelltes Butterflymesser. Da der Besitz und die Herstellung eines solchen Messers verboten ist, wird gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet, berichtet die Polizeiinspektion Nabburg.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht