mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 24. November 2017 11° 2

Ernährung

Was gehört in eine gesunde Brotzeitbox?

Im Kindergarten Herz Jesu in Teublitz ist jetzt das Projekt „Gesund und fit im Kinder-Alltag“ gestartet.

Die Kindergartenkinder und auch die Eltern wurden über das Projekt „Gesund und fit im Kinderalltag“ in die Materie eingeführt. Foto: bat

TEUBLITZ.Auch im Kindergarten Herz Jesu startete das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf das Projekt „Gesund und fit im Kinder-Alltag“. In fünf Schritten sollen Kinder und Eltern für eine kindgerechte Ernährung und Bewegung sensibilisiert werden. Von dem Projekt überzeugte sich auch Pfarrer Michael Hirmer zusammen mit Pfarrvikar Pater John. Als erstes Modul wurde die Frühstückswoche angeboten. Ziel war es, Ideen für den gesunden Inhalt der Brotzeitbox zu entwickeln. Bei Fragen standen die Fachreferentinnen, Ökotrophologin Johanna Baumann, und die Hauswirtschaftsmeisterin Marianne Hermann-Ruidisch zur Verfügung.

In den nächsten Monaten werden Kinder und Eltern noch viel über gesunde Ernährung und Bewegung erfahren. Kindergärten, die Interesse am Projekt haben, sollten sich an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf, Dienststelle Nabburg, wenden. Ansprechpartnerin ist Elisabeth Obendorfer, Tel. (09433) 896-333, E-Mail: poststelle@aelf-sd.bayern.de

Mehr Nachrichten aus Teublitz lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht