mz_logo

Gemeinden
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Polizei

Mofafahrer bei Unfall schwer verletzt

Der 57-Jährige setzte zum Überholen an, als eine Autofahrerin aus Schwandorf nach links in einen Feldweg einbiegen wollte.

Bei dem Sturz erlitt der 57-jährige Mofafahrer Kopfverletzungen. Foto: xih

Schwandorf.Schwere Kopfverletzungen erlitt ein Mofafahrer bei einem Unfall, der sich am Donnerstag um 13.15 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Lindenlohe und Asbach ereignete. Eine Autofahrerin aus Schwandorf wollte nach links in einen Feldweg einbiegen. Im gleichen Moment setzte der ebenfalls aus Schwandorf stammende 57-jährige Kradfahrer zum Überholen an und stieß gegen die Seite des Pkw. Beim Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Hubschrauber in eine Regensburger Klinik geflogen. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Die Polizei zog zur Klärung des Unfallhergangs einen Sachverständigen hinzu. (xih)

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht