mz_logo

Gemeinden
Mittwoch, 7. Dezember 2016 2

Ehrenamt

Neues Fahrzeug für das THW Nabburg

Der Ortsverband freut sich über den neuen Mannschaftstransportwagen, der bis zu neun Einsatzkräfte transportieren kann.

Das Fahrzeug dient im Technischen Hilfswerk als Zugtruppfahrzeug und obliegt bei Einsätzen die taktisch-technische Koordination und Abwicklung. Der Renault Master kann neun Einsatzkräfte transportieren und kann als Führungsstelle genutzt werden. Foto: THW

Nabburg.Die Mitglieder des THW-Ortsverbands Nabburg freuen sich über einen Neuzugang. Der neue Helfer in allen Lebenslagen ist ein Mannschaftstransportwagen. Am vergangenen Wochenende trafen sich 40 THW-Helfer aus 16 Ortsverbänden im niedersächsischen Wietmarschen. Dort erhielten sie von Vertretern der Politik und der THW-Bundesleitung die neuen Autos, die zuvor von der Firma Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH umgebaut wurden.

Nach Bayern gingen insgesamt zehn Fahrzeuge dieses Typs. Der Ortsverband Nabburg war unter den Auserwählten. Schirrmeister Michael Kleierl und Zugtruppführer Stefan Pamler hatten die ehrenvolle Aufgabe das Fahrzeug in Empfang zu nehmen, zu überprüfen und die mitgelieferte Ausstattung zu kontrollieren.

Nach der Schlüsselübergabe machten sich die THW-Helfer aus Nabburg sichtlich zufrieden auf den Heimweg. Foto: THW

Der Renault Master kann neun Einsatzkräfte transportieren und als Führungsstelle genutzt werden. Eingebaut sind neben Arbeitstisch, mehrere Whiteboards, eine Be- und Entlüftung, Digital- und Analogfunkausstattung und vieles mehr. Das Fahrzeug hat einen Wert von ca. 57 000 Euro.

Nach der Schlüsselübergabe machten sich die THW-Helfer aus Nabburg zufrieden auf den Heimweg.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht