mz_logo

Gemeinden
Montag, 26. Juni 2017 24° 3

Gemeinderat

BMW und Maschek planen neue Werkshallen

Der Neubau im Innovationspark soll Entwicklungsvorhaben dienen. Der Wackersdorfer Gemeinderat stimmte den Vorhaben zu.

Im Innovationspark Wackersdorf entstehen neue Produktionshallen. Foto: Archiv/Hajo Dietz

Wackersdorf.Neben der Verabschiedung des Haushalts (wir berichteten) hatte sich der Gemeinderat mit einer Reihe von Bauanträgen und -voranfragen zu beschäftigen, so dass sich die öffentliche Sitzung auch für Wackersdorfer Verhältnisse in die Länge zog.

Die BMW AG beantragte den Neubau einer Werkshalle im Osten des Innovationsparkes. Die neue Werkshalle ist 80 mal 128 Meter groß, hat eine Traufhöhe von elf Metern und eine Nutzfläche von 10.240 Quadratmetern. Die genaue Nutzung blieb allerdings im Dunkeln. Bürgermeister Thomas Falter sagte lediglich, dass der Neubau dem Bereich „Entwicklung“ dienen soll. Der Gemeinderat stimmte uneingeschränkt zu.

Einen weiteren gewerblichen Bauantrag stellte die Maschek GmbH, die im Gewerbepark ein Audi-Autohaus errichten will. Der Neubau soll als Gebrauchtwagen-Halle dienen und 18,42 mal 15 Meter groß sein. Die Halle mit Flachdach-Bauweise wird beim derzeitigen Audi-Autohaus errichtet.

Neuer Wertstoffhof nördlich des Recyclinghofs

Zustimmung fand auch der Neubau eines Wertstoffhofs nördlich des derzeitigen Recyclinghofs, neben den bereits vorhandenen Regenüberlaufbecken. Hauptargument für den Platz war die räumliche Nähe zum Bauhof, der auch das Aufsichtspersonal stellt. Voraussichtlich ab Oktober soll dafür die vorhandene Waldfläche gerodet werden. Der Neubau ist erforderlich, weil der Recyclinghof mit eine Größe von rund 990 Quadratmetern nicht mehr den Anforderungen entspricht. Der neue Recyclinghof soll geräumiger werden und altersgerecht gestaltet werden, das heißt, alle Wertstoffe können künftig ebenerdig entsorgt werden. Die Planungen laufen, Baubeginn ist frühestens im Spätherbst.

Grünes Licht gab der Gemeinderat auch für ein weiteres Regenüberlaufbecken, für das im Haushalt bereits 300.000 Euro eingestellt sind. Baubeginn ist im Spätherbst, da hier ebenfalls Wald gerodet werden muss und dies erst im Oktober erfolgen kann. Das Regenrückhaltebecken soll den Überschwemmungsschutz im Bereich des Bauhofs verbessern, der topografisch am tiefsten Punkt liegt. Im Einzugsbereich befindet sich das Wohnbaugebiet Wackersdorf Süd, Bauabschnitt II, und künftig auch Bauabschnitt III. Das größere Regenrückhaltebecken soll am tiefsten Punkt vor dem Bauhof errichtet werden, also neben der Bundesstraße B 85 und dem neuen Recyclinghof.

Überflutungen in Imstetten verhindern

Ein weiteres Regenrückhaltebecken ist bei Imstetten geplant. Bereits seit Januar 2011 fordert das Landratsamt die Umsetzung einer solchen Hochwasserschutzmaßnahme. Die Realisierung scheiterte aber am Grunderwerb. Die Oberflächengewässer aus den Höfen, befestigten Straßen und Feldern führten in Imstetten immer wieder zu Überflutungen. Das Regenrückhaltebecken soll jetzt Abhilfe schaffen. Die Kosten hierfür liegen bei 126.000 Euro.

Mehrheitlich Zustimmung fand die Bauvoranfrage zur Errichtung eines Einfamilienwohnhauses in Alberndorf, das im Außenbereich liegt. Gegen vier Stimmen wurde der Voranfrage entsprochen, nachdem das Vorhaben mit den bestehenden Gebäuden (Werkstatt, Schlosserei und Tennisplatz) eine Einheit ergibt und in der und in der Nähe der vorhandenen Bebauung liegt. Einstimmig abgelehnt wurde dagegen eine erneute Änderung des Bebauungsplanes Heselbach-Nord. Zu gravierend waren dem Gemeinderat die Abweichungen bei Kniestockhöhe, Dachneigung und Wandhöhe.(sjj)

Weitere Nachrichten aus dem Kreis Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht