Falschfahrer löst Vermisstensuche aus

Polizei

Falschfahrer löst Vermisstensuche aus

Nach einem Besuch auf dem Gäubodenfest in Straubing stieg ein 42-Jähriger in den falschen Bus ein. Sein Betreuer meldete ihn als vermisst. Mehr lesen

Gäubodenfest: Weniger Taten, mehr Gewalt

Polizei

Gäubodenfest: Weniger Taten, mehr Gewalt

Die Polizei zieht Bilanz nach dem Gäubodenfest 2014: Die Zahl der Diebstähle lag unter dem Vorjahresniveau, dafür gab es mehr Sachbeschädigungen. Mehr lesen

19-Jährige in Straubing vergewaltigt

Kriminalität

19-Jährige in Straubing vergewaltigt

Am Dienstagmorgen ist in Straubing eine junge Frau vergewaltigt worden. Die Kripo ermittelt und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Mehr lesen

Sexueller Übergriff auf Straubingerin

Kriminalität

Sexueller Übergriff auf Straubingerin

Nach dem Gäubodenfest in Straubing hat ein Mann am Donnerstag eine 17-jährige Schülerin in eine Gartenanlage gezogen. Die Polizei hofft auf Hinweise. Mehr lesen

31-Jährige prallt mit Auto gegen Baum

Unfall

31-Jährige prallt mit Auto gegen Baum

In der Nacht zum Montag ist eine 31 Jahre alte Frau mit ihrem Fahrzeug im Landkreis Straubing tödlich verunglückt. Sie war von der Straße abgekommen. Mehr lesen

Gefährliche Attacken auf dem Gäubodenfest

Kriminalität

Gefährliche Attacken auf dem Gäubodenfest

Die Polizei auf Bayerns zweitgrößtem Volksfest hat gut zu tun. Aktuell ermittelt sie in Straubing aufgrund einer versuchten Tötung mit einem Maßkrug. Mehr lesen

Betrunkener wollte zu Fuß nach Regensburg

Polizei

Betrunkener wollte zu Fuß nach Regensburg

Mit über drei Promille hat sich ein 24-Jähriger von Straubing aus auf den Heimweg gemacht – zu Fuß. Die Polizei brachte den jungen Mann auf die Wache. Mehr lesen

Das Gäubodenfest bei Tag und bei Nacht

Volksfest

Das Gäubodenfest bei Tag und bei Nacht

Vier Stationen, zwei Tageszeiten: MZ-Reporterin Andrea Rieder und Fotograf Sebastian Pieknik haben sich beim Gäubodenfest unter die Besucher gemischt. Mehr lesen

Regensburger verletzen 25-Jährigen schwer

Gewalt

Regensburger verletzen 25-Jährigen schwer

Schlägerei nach dem Gäubodenfest: In Straubing ist ein 25-Jähriger von mehreren Männern aus dem Kreis Regensburg mit Fußtritten malträtiert worden. Mehr lesen

Mann rastet auf der A 3 bei Straubing aus

Verkehr

Mann rastet auf der A 3 bei Straubing aus

Auf der A 3 überholt ein Mann einen 25-Jährigen auf dem Standstreifen. Per Vollbremsung zwingt er ihn zum Anhalten und schlägt auf dessen Auto ein. Mehr lesen

 

Umfrage - Ergebnis

 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo