mz_logo

Sport
Freitag, 22. September 2017 21° 1

Radsport

Tour-Bergkönig Barguil von der Vuelta ausgeschlossen

Radprofi Warren Barguil ist vor der achten Etappe von seinem Team Sunweb von der 72. Spanien-Rundfahrt ausgeschlossen worden.

Muss die 72. Spanien-Rundfahrt vorzeitig verlassen: Warren Barguil vom Team Sunweb. Foto: Dirk Waem

Berlin.Wie der unter einer deutschen Lizenz fahrende Rennstall am Samstag mitteilte, soll sich der 25 Jahre alte Franzose nicht an die vereinbarte Teamstrategie gehalten haben.

„Ich hatte gute Beine und wollte in den Bergen angreifen - so wie bei der Tour. Es ist enttäuschend, die Vuelta zu verlassen, aber es ist eine Entscheidung meines Teams, die ich akzeptieren muss“, sagte Barguil, der sich bei der diesjährigen Tour de France den Sieg in der Bergwertung sicherte.

Barguil, der Sunweb ein Jahr vor Vertragsende verlässt und ab der kommenden Saison beim französischen Zweitdivisionär Fortuneo-Oscaro fährt, hatte bei der letzten großen Landesrundfahrt des Jahres nach der siebten Etappe im Gesamtklassement den 13. Platz belegt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht