mz_logo

2. Bundesliga
Mittwoch, 24. Januar 2018 3

Fussball

Kiel verliert in Sandhausen und überwintert als Zweiter

Holstein Kiel hat im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Zweitliga-Neuling verlor im letzten Spiel des Jahres mit 1:3 (0:0) beim SV Sandhausen und überwintert als Zweiter hinter Fortuna Düsseldorf.

Kiels Tom Weilandt (l) im Duell mit Leart Paqarada vom SV Sandhausen. Foto: Daniel Maurer

Sandhausen.Nach Sandhausens Toren von Leart Paqarada (58. Minute), Lucas Höler (60./Foulelfmeter) und Richard Sukuta-Pasu (71.) sind die Kieler nun seit fünf Spielen sieglos. Für Holstein traf Dominic Peitz (78.). Kiel hat genau wie der drittplatzierte 1. FC Nürnberg 33 Punkte, Düsseldorf hat einen Zähler mehr. Sandhausens Tim Kister (85.) und Kiels Dominik Schmidt (90.+2) sahen Gelb-Rot.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht