mz_logo

1. Fussball-Bundesliga
Sonntag, 24. September 2017 20° 4

Fussball

BVB-Nationalspieler Weigl plant Comeback

Nationalspieler Julian Weigl darf nach mehrmonatiger Zwangspause auf ein baldiges Comeback hoffen. Der 21 Jahre Mittelfeldakteur von Borussia Dortmund absolvierte am Dienstag einen Großteil des Mannschaftstrainings.

Darf auf ein baldiges Comeback beim BVB hoffen: Nationalspieler Julian Weigl. Foto: Guido Kirchner

Dortmund.Er hatte sich im Mai beim Bundesliga-Spiel seiner Mannschaft in Augsburg das Sprunggelenk gebrochen. Nach der in der kommenden Woche anstehenden Länderspielpause soll Weigl in den Kader zurückkehren. Am 9. September tritt der BVB beim SC Freiburg an.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht