mz_logo

1. Fussball-Bundesliga
Dienstag, 16. Januar 2018 6

Fussball

Ein Spiel Sperre für Hertha-Verteidiger Torunarigha

Abwehrspieler Jordan Torunarigha von Hertha BSC ist nach seiner Roten Karte am Sonntag für ein Bundesliga-Spiel gesperrt worden. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes.

Jordan Torunarigha sah gegen Leipzig nach einer Notbremse gegen Timo Werner die Rote Karte. Foto: Soeren Stache

Frankfurt.Der 20-Jährige hatte am Vortag beim 3:2-Sieg der Berliner bei RB Leipzig bereits in der siebten Minute wegen einer Notbremse gegen Timo Werner die Rote Karte gesehen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht