mz_logo

1. Fussball-Bundesliga
Samstag, 18. November 2017 5

Fussball

Köln feiert erneut Fan-Gottesdienst

Vor dem ersten Heimspiel der Saison lädt der Bundesligist in den Kölner Dom. „Selbst Bayern-Fans sind willkommen“.

Zwei Kölner Wahrzeichen vereint: FC-Coach Peter Stöger vor dem Kölner Dom. Foto: Oliver Berg

Köln.Bundesligist 1. FC Köln wird bereits zum vierten Mal gemeinsam mit seinen Anhängern vor dem ersten Heimspiel der Saison einen eigenen Fan-Gottesdienst veranstalten.

Am Freitag um 17 Uhr steigt im Kölner Dom wieder die „Andacht für alle Fußballfreunde“. Dabei wird traditionell auch die Vereins-Hymne „Mer stonn zo Dir FC Kölle“ gesungen.

„Es ist inzwischen gute Kölner Tradition geworden, Gott zum Saisonauftakt um einen fairen sportlichen Wettbewerb zu bitten – und um Gelassenheit in der Niederlage“, erklärte Stadtdechant Robert Kleine: „Wir freuen uns auf alle, die mitbeten und mitfeiern möchten, egal ob katholisch oder evangelisch, FC- oder HSV-Fans. Unsere Domschweizer heißen selbst Bayern-Fans herzlich willkommen.“

Am Freitagabend um 20.30 Uhr empfangen die Kölner den Hamburger SV.

Und so sah das Ganze im Vorjahr aus:

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht