mz_logo

Fussball international
Freitag, 19. Januar 2018 7

Fussball

PSG siegt auch in Rennes - Star-Trio trifft beim 4:1

Mit vier Toren seines Star-Trios und Weltmeister Julian Draxler in der Startelf hat Paris Saint-Germain den nächsten Sieg gefeiert. Der Spitzenreiter der französischen Ligue 1 gewann bei Stade Rennes mit 4:1 (2:0) und verteidigte seinen Neun-Punkte-Vorsprung auf Verfolger AS Monaco.

Sowohl Neymar (l) als auch Edinson Cavani trafen für Paris. Foto: Christophe Ena

Paris.222-Millionen-Mann Neymar (4./76. Minute), Kylian Mbappé (17.) und Edinson Cavani (75.) sorgten für den nie gefährdeten Auswärtssieg des Tabellenführers. Torhüter Kevin Trapp saß nur auf der Bank. Nach Gelb-Rot für Benjamin André von Stade Rennes (63.) spielte PSG zunächst in Überzahl - aber nur bis zur 89. Minute: Kurz vor Schluss sah auch Presnel Kimpembe die Gelb-Rote Karte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht