mz_logo

Fussball international
Dienstag, 26. September 2017 21° 1

Fussball

UEFA-Fünfjahreswertung: Champions-League-Platz ungefährdet

Das Scheitern von 1899 Hoffenheim und des SC Freiburg in den Playoffs der Europapokale hat der Bundesliga in der Fünfjahreswertung einen Fehlstart beschert. 

Hoffenheims Steven Zuber kniet nach dem Spiel beim FC Liverpool enttäuscht auf dem Rasen. Foto: Dave Thompson

Monaco.Um den vierten Platz in der Champions League muss die deutsche Eliteklasse allerdings nicht bangen: Nach einer in der kommenden Saison greifenden Reform erhalten die besten vier Nationen künftig vier sichere Plätze, der Vorsprung der zweitplatzierten Bundesliga auf den Fünften Frankreich ist noch groß.

Während Hoffenheim durch das Aus in den Champions-League-Playoffs nur die Bonuspunkte entgingen und die Kraichgauer in der Europa League weiter punkten könnten, ist das komplette Scheitern von  Freiburg ein Rückschlag. Die Bundesliga ist nun nur noch mit sechs Vereinen im Europacup vertreten, die enteilten Spanier und die nur noch knapp hinter Deutschland liegenden Engländer punkten dagegen mit allen sieben Teams.

Die Top 10 der UEFA-Fünfjahreswertung

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht