mz_logo

Fussball international
Donnerstag, 18. Januar 2018 7

Fussball

VfL Wolfsburg gewinnen Topspiel gegen den FC Bayern

Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg haben das Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern München gewonnen.

Die Wolfsburger Fußball-Frauen sind Herbstmeister. Foto: Swen Pförtner

Wolfsburg.Der Titelverteidiger setzte sich gegen den dreimaligen deutschen Meister mit 3:1 (3:1) durch und bleibt mit 25 Punkten vor dem SC Freiburg (23) und dem FC Bayern (22) Tabellenführer.

In einer turbulenten Anfangsphase traf die Wolfsburgerin Ewa Pajor mit dem ersten Torschuss nach zwei Minuten zur Führung. Die Isländerin Sara Björk Gunnarsdóttir erzielte nur drei Minuten später den zweiten Treffer für das Team von Trainer Stephan Lerch. Mit der ersten Gelegenheit traf auch der FC Bayern durch Jovana Damnjanovic (8.). Nationalspielerin Alexandra Popp stellte nach 32 Minuten wieder den Zwei-Tore-Vorsprung her.

Nach dem Seitenwechsel versuchten die Gäste wieder den Anschluss zu finden, auch eine Gelb-Rote Karte der Wolfsburgerin Tessa Wullaert (64.) half den Münchnerinnen allerdings nicht. Der VfL verpasste in der Schlussphase trotz Unterzahl sogar ein noch deutlicheres Ergebnis. In der Nachspielzeit sah auch Torschützin Damnjanovic von Schiedsrichterin Katrin Rafalski die Gelb-Rote Karte und musste vom Feld.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht