mz_logo

Sport aus Amberg
Dienstag, 21. November 2017 11

Golf

70 Golfer waren am Abschlag

Andrea Graf und Paul Cormann gewinnen die Bruttowertung beim Kirwa-Turnier des Golf- und Landclubs Schmidmühlen.

Den Brutto- und Nettosiegern des Kirwa-Turniers gratulierten Präsident Harald Thies (links) und Spielführer Reinhold Scharl (rechts). Foto: abp

Schmidmühlen.Mit einem goldenen Oktobertag wurden gut 70 Golferinnen und Golfer beim Golf- und Landclub in Schmidmühlen beim Kirwa-Turnier belohnt. Den bunten Herbst genießen und bei herrlichem Herbstwetter gemütlich Brotzeit machen, waren die angenehmen Begleiterscheinungen zum Allerweltkirchweihturnier auf dem Theilberg.

Wie nicht anders zu erwarten, gewannen Paul Cormann aus Laaber mit 28 und Andrea Graf aus Ursensollen mit 16 Bruttopunkten die Königswertung des Turniers.

Bekim Schafberger aus Burglengenfeld gewann mit 36 Punkten die Nettoklasse A vor Rudolf Fechter aus Nürnberg und Hans Dechant aus Burglengenfeld, beide mit 34 Nettopunkten.

Die Nettowertung B ging an Hans Schuller aus Freudenberg mit 39 Nettopunkten vor Reinhard Feldmeier aus Burglengenfeld und Toni Tuszynski aus Regensburg mit je 36 Nettopunkten.

Über den Gewinn der Nettowertung C durfte sich Josef Schmid aus Maxhütte mit 38 Nettopunkten freuen. Er gewann vor Waltraud Doztler aus Freudenberg mit 34 und Mathilde Segerer aus Hohenfels mit 33 Nettopunkten. (abp)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht