mz_logo

Sport aus Cham
Sonntag, 19. November 2017 11

Frauenfussball

Kondition gebolzt, Landschaft genossen

Bezirksoberliga-Team des SV Wilting trimmte sich in Piesendorf bei Zell am See fit für den Saisonstart am 9. September.

Die Wiltinger Fußballmädles genossen im Trainingslager auch die wunderschöne Landschaft. Foto: ceh

Wilting.Um den Teamgeist vor der vierten BOL-Saison weiter zu stärken, absolvierten die SV-Frauen ein Trainingslager in Piesendorf bei Zell am See. Nach dem Training ging es bei 34 Grad an den nahegelegenden See, am Abend gab es ein Fußball-Tennis-Turnier vorm gemütlichen Beisammensitzen. Der verregnete nächste Tag eignete sich fürs Konditionbolzen. Dem morgendlichen Ausdauerlauf folgten zwei Trainingseinheiten. Am dritten Tag wurde noch einmal trainiert. dritte TAm Sonntag Morgen, vor der Abfahrt, Am 9. September geht es los mit dem Heimspiel gegen Schwarzenfeld. (ceh)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht