mz_logo

Sport aus Cham
Donnerstag, 23. November 2017 3

Volleyball

Zwei Heimspiele zum Bezirksliga-Start

Die Further Frauen beginnen die Saison mit dem Derby gegen den FC Miltach und dem Spiel gegen Aufsteiger SV Wenzenbach.

Diue Further Volleyballerinnnen gehen erwartungsfroh indie neue Bezirksliga-Saison. Foto: fle

Furth im Wald.Diesen Samstag starten die Volleyballerinnen des TV Furth mit einem Heimspieltag in die neue Bezirksliga-Saison. In der Dreifachhalle treffen sie auf den SV Wenzenbach und den FC Miltach. Gegen Aufsteiger SV Wenzenbach ist ein Sieg eingeplant (Beginn 15 Uhr). Mit einer konzentrierten Mannschaftsleistung dürfte dies auch gelingen, zumal die Furtherinnen in Bestbesetzung antreten können. Das zweite Spiel gegen den Landkreisrivalen Miltach dürfte wesentlich spannender verlaufen (Beginn zirka 17 Uhr). In der Vorsaison gab es zwei Niederlagen. Für die Furtherinnen gilt es also, einiges gut zu machen und auch einmal im direkten Vergleich zu zeigen, dass man die bessere Mannschaft ist. (fle)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht