mz_logo

Eisbären
Mittwoch, 22. November 2017 10° 3

Eishockey

Eisbären verlängern mit Bosas

Der Überraschungs-Transfer des Sommers bleibt mindestens bis zum Ende der Saison beim Regensburger Eishockey Oberligisten.

Arnoldas Bosas (links) Foto: Nickl

Regensburg.Arnoldas Bosas bleibt den Eisbären bis zum Ende der Saison 2017/18 erhalten. Das gab der Regensburger Eishockey-Oberligist am Dienstag in einer Presseerklärung bekannt. Bosas wechselte im Sommer von den Sheffield Steeldogs aus Großbritannien nach Regensburg. Bosas galt als unbeschriebenes Blatt, auf dem Zettel hatte den gebürtigen Litauer damals niemand. Die Verbindung von Eisbären-Coach Beppi Heiß zu Bernd Haake, dem deutschen Nationaltrainer der Litauer, sorgte für eine neue Blickrichtung.

Lesen Sie hier, wie Bosas im Eisbären-Check abschneidet. Der Eisbären-Check.

In der Oberliga Süd führt die Nummer 33 der Eisbären mit 17 Treffern die Torjäger-Wertung an. Der mittlerweile 27-jährige Bosas verbuchte bereits 29 Scorerpunkte in zwölf Saisoneinsätzen. (pz)

Weitere Meldungen zum EVR finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht